Telefon: (09 41) 29 84 99 888 E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Aufstellen der Bautafel für das SSH Parkstein

Wenn ein Prestigeobjekt des Marktes gebaut werden soll, wird sogar das Aufstellen der Werbetafel zum medialen Ereignis. "Investition in die Zukunft", verkündet das große Schild am westlichen Rand des Baugebiets "Viehhof". Die Rede ist vom neuen "Senioren-Servicehaus Parkstein ", das die Immoproject Parkstein GmbH & Co. KG errichtet. Betrieben wird es künftig Sozialteam. Die Planungsgruppe Petrick GmbH hat es konzipiert. Alle drei Unternehmen sind unter einem Dach in Regensburg beheimatet.2018 05 Bauschild PAR

Möglichst im Herbst diesen Jahres soll der erste Spatenstich vollzogen werden soll. Geschäftsführer Martin Weiß sieht die realistische Möglichkeit, das Vorhaben auch wirklich beginnen zu können, unabhängig der derzeitigen Bauhochkonjunktur. Ziel sei die Fertigstellung des Rohbaues noch in diesem Jahr, um in den Wintermonaten den Innenausbau durchführen zu können, erklärte Weiß. Die Zurückstellung der Vergabe der Erschließungsarbeiten für das Baugebiet "Viehhof" in der letzten Marktgemeinderatssitzung ist für Geschäftsführer Weiß nicht von Bedeutung, weil der eigentliche Bau davon nicht betroffen ist. Die Apartements des SSH Parkstein werden im Teileigentum veräußert. Die Nachfrage danach sei sehr gut, verbindliche Optionen gebe es nicht. "Reservierungen durch Interessenten sind bereits notiert, aber eben noch nicht notariell fixiert", erklärte Weiß.